Stadtbezirksverband Trier-Heiligkreuz
Stadtbezirksverband
05:29 Uhr | 23.06.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 




Julia Klöckner
Neuigkeiten
10.11.2016, 11:17 Uhr
Neuer Vorstand der CDU Heiligkreuz
Jörg Kämper im Amt des Vorsitzenden des CDU Stadtbezirksverbandes Heiligkreuz bestätigt
Vorstand der CDU Heiligkreuz (v. l. Elisabeth Ruschel, Christoph Holkenbrink, Jörg Kämper, Theo Wolber, Vera Bokemüller, Eva-Maria Jeibmann udn Katrin Heintz; es fehlt Jörg Tapprich)
Trier-Heiligkreuz - Die Mitglieder des CDU-Stadtbezirksverbandes Trier-Heiligkreuz haben kürzlich ihren neuen Vorstand gewählt. Unter Leitung des stellvertretenden  Kreisvorsitzender der CDU Trier-Stadt, Thorsten Wollscheid, schenkten sie bei der jüngsten Mitgliederversammlung Jörg Kämper einstimmig für zwei weitere Jahre ihr Vertrauen und wählten ihn erneut zum Vorsitzenden. Eva Maria Jeibmann wurde einstimmig als stellvertretende Vorsitzende wiedergewählt. Beisitzer sind ein weiteres Mal Vera Bokemüller, Katrin Heintz, Elisabeth Ruschel, Jörg Tapprich und Theo Wolber. Neu im Vorstand ist der frühere langjährige Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wittlich-Land, Christoph Holkenbrink.
 
Vor der Wahlhandlung hatten die anwesenden Mitglieder Gelegenheit, den CDU-Spitzenkandidaten im Wahlkreis (204) Trier/Trier-Saarburg bei der Bundestagswahl 2017, Andreas Steier aus Pellingen, kennenzulernen.
 
In seinem Rechenschaftsbericht bezeichnete Jörg Kämper den traditionellen Bürgerstammtisch als wichtigen Baustein der Arbeit der CDU Heiligkreuz. Die Veranstaltungen mit dem Caritasdirektor Dr. Bernd Ketterer, dem A.R.T.-Verbandsdirektor Dr. Maximilian-G. Monzel und dem Trierer Baudezernenten Andreas Ludwig seien sehr gut angekommen, ebenso die Besichtigung des Ausbaus der Trierer Moselschleuse und die Fahrten nach Brüssel und Berlin. In seinem Schlusswort betonte der wiedergewählte Stadtbezirksvorsitzende Jörg Kämper, wie wichtig der Ausbau der begonnenen Kooperation der benachbarten CDU-Stadtbezirksverbände Feyen-Weismark, Heiligkreuz, Mariahof und Trier-Süd sei, und bedankte sich für das große Vertrauen in ihn und sein neues Team: „Ich freue mich sehr darauf, in den kommenden zwei Jahren mit dieser tollen Mannschaft zusammenarbeiten zu dürfen.“
Impressionen
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Spruch der Woche:

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut habe.

(Alexander von Humboldt)
 
   
0.36 sec. | 4360 Visits